B-17 Flying Fortress B-17 42-31064 / Hey Lou

B-17 #42-31064 / Hey Louzoom_in

Quelle:
www.fold3.com/

Hersteller:
Boeing

  • RCL: IW-H

MACR: 1872

Einsätze: 3

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-31064 / Hey Lou

Delivered Cheyenne 15/9/43; Assigned 613BS/401BG [IN-H] Deenethorpe 30/10/43; Missing in Action Kiel 31/12/43 with Don Lawry, Co-pilot: Jim Dockendorf{only body recovered}, Navigator: Harry Self, Bombardier: Bernie Weiner, Flight engineer/top turret gunner: Fred Waterman, Radio Operator: Lee Peters, Ball turret gunner: Chas Roome, Waist gunner: Bob Knutson, Waist gunner: Clarry College,Tail gunner: Horace Wood (10 Killed in Action); flak, crashed sea St Catherine’s Point, off Isle of Wight, UK. Missing Air Crew Report 1872. HEY LOU.

Zuletzt aktualisiert: 25. April 2021

Werbung/Advertisement

B-17 42-31064 / Hey Lou Details

Die folgenden Männer waren vielleicht die letzten beiden Männer, die A/C 42-31064 beobachteten:

1st Lt. GEORGE (NMI) GOULD
1st Lt. RUFUS F. CAUSEY

Auf dem Rückflug vom Bombenangriff auf Cognao, Frankreich, wurde die Maschine 42-31064 über dem Ziel von Flak getroffen und musste die Formation verlassen. Sie fiel weiter zurück und wurde dabei beobachtet, wie sie den ganzen Weg zurück zur französischen Küste in der Nähe der Guernsey-Inseln zurückfiel. An diesem Punkt wurde sie von einigen feindlichen Jägern angegriffen und wurde zuletzt rauchend und in die Wolken abtauchend gesehen.

Das Wrack des Flugzeugs wurde jenseits von St. Catherine’s Point auf der Südseite Englands gefunden. In der Nähe des Wracks wurde die Leiche von Lt. Dockendorf gefunden. Weitere Leichen oder Hinweise auf den Verbleib der restlichen Besatzung wurden nicht gefunden.

Quelle: MACR 1872


Das Foto stammt vom Einsatz nach Ludwigshafen, Deutschland am 30 Dezember 1943 mit der Besatzung von Lt. Richard H. Kaufman. Einen Tag bevor ‚Hey Lou‘ nicht zurückkehrte.

Werbung/Advertisement

B-17 42-31064 / Hey Lou Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 2LT Donald H. Lawry KIA
CP 2LT James S. Dockendorf KIA
BOMB 2LT Bernard Weiner KIA
ENG/TT T/SGT Fred G. Waterman KIA
RO S/SGT Lee J. Peters KIA
BT S/SGT Charles C. Roome KIA
WG SGT Robert D. Knutson KIA
WG S/SGT Clarence G. College KIA
TG S/SGT Horace W. Wood KIA

Auf b17flyingfortress.de's Kommentar antworten

Antworten abbrechen