B-17 Flying Fortress B-17 42-30721 / Sweet and Lovely

B-17 #42-30721 / Sweet and Lovelyzoom_in

Quelle:
www.fold3.com

Hersteller:
Boeing

  • RCL: VP-T/I

Einsätze: 28

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-30721 / Sweet and Lovely

Delivered Dallas 19/7/43; Gr Isle 11/8/43; Assigned 482BG Alconbury 31/8/43; transferred 533BS/381BG [VP-T] Ridgewell 20/9/43; 28m 8AF Fight Com, Debden (Radwinter) as radio relay aircraft 25/4/44; 610BS/398BG [3O- ] Nuthampstead 15/11/44; to 435 ASGp 3/6/45 then Returned to the USA 121 BU Bradley 12/7/45; Reconstruction Finance Corporation (sold for scrap metal in USA) Altus 4/10/45. SWEET AND LOVELY.

Zuletzt aktualisiert: 20. Juni 2020

Werbung/Advertisement

B-17 42-30721 / Sweet and Lovely Details

Nach Abschluss von 27 Bombeneinsätzen wurde #42-30721 ‚Sweet and Lovely‘ über dem Ärmelkanal für die Funkverbindung des 65th Fighter Wing eingesetzt. Das Flugzeug kreiste über dem Ärmelkanal und übertrug Funkmeldungen an die Luft-/Seerettung von Flugbesatzungen in Schwierigkeiten.

Das Flugzeug war mit speziellen Erkennungsmerkmalen versehen, rot-weißen Streifen, die denen der D-Day-Invasion ähnelten.

S/Sgt. Howard Van Hooser reinigt den Lauf eines Kaliber .50-Maschinengewehrs .
Werbung/Advertisement

Kommentar schreiben