B-17 Flying Fortress B-17 42-31079

B-17 #42-31079zoom_in

Quelle:
fold3.com

Hersteller:
Boeing

  • RCL: LL-J, LL-F

MACR: 2897 / KSU/ME/KU: 1125/1126

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-31079

Delivered Cheyenne 15/9/43; Scott 23/10/43; Assigned 401BG Deenethorpe 14/11/43; transferred 401BS/91BG [LL-J/F] Bassingbourn 20/11/43; Missing in Action Erkner 6/3/44 with Paris Coleman, Navigator: Arthur Rinne, Ball turret gunner: Osceola Phillips,Tail gunner: Steve Pogan (4 Killed in Action); Co-pilot: Bob Thompson, Bombardier: Jim O’Looney, Flight engineer/top turret gunner: Orlando Puntorno, Radio Operator: Kirk Aldridge, Waist gunner: Art Truesdale, Waist gunner: Francis Deary (6 Prisoner of War); enemy aircraft shot off right stabilizer, crashed Lindstedt, seven NW of Gardelegen, Ger; Missing Air Crew Report 2897.

Zuletzt aktualisiert: 21. März 2020

Werbung/Advertisement

B-17 42-31079 Details

Augenzeugenbericht aus MACR 2897

Das Flugzeug B-17G 42-31079 wurde zuletzt um oder etwa 12:45 Uhr in der Nähe von 5215 N – 1220 E beobachtet, als es von feindlichen Flugzeugen angegriffen wurde. Der rechte Stabilisator wurde weggeschossen und das Triebwerk Nummer drei (3) brannte, als das betroffene Flugzeug endgültig in die Luft flog. Acht (8) Fallschirme wurden von diesem Flugzeug gesehen, und Beobachter hatten das Gefühl, dass das Flugzeug genügend Zeit hatte, dass die beiden anderen das Flugzeug verlassen konnte, als es unter Kontrolle war.

Werbung/Advertisement

B-17 42-31079 Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 1LT Paris P. Coleman KIA
CP 2LT Robert A. Thompson POW
BOMB 2LT James S. O'Looney POW
ENG/TT T/SGT Orlando Puntorno POW
RO T/SGT Kirk R. Aldrich POW
BT S/SGT Osceola D. Phillips, Jr. KIA
WG S/SGT Arthur W. Truesdale POW
WG S/SGT Francis J. Leary POW
TG S/SGT Steve J. Pogan, Jr. KIA

Kommentar schreiben