B-17 Flying Fortress B-17 42-31645 / Babe

B-17 Bomber Flying Fortress – The Queen Of The Skies 42-31645 / Babe

Hersteller:
Boeing

MACR: 7971 / KU: 2901

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-31645 / Babe

Delivered Denver 1/12/44; Paine 2/12/43; Gowen 6/12/43; Boise 9/12/43; Denver 10/12/43; Kearney 23/12/43; Memphis 1/1/44; Morrison 4/1/44; Assigned 341BS/97BG Amendola 16/1/44; Missing in Action Pardubice, Czech. 24/8/44 with Roy Boone, Mellon, Ozato, Morris, Council, Badrosian, Auffenkamp, Goldston, Dubis, Starling; Straggling and set upon by fighter, crashed Marburg; 4 x POW, 6 x KIA MACR 7971. BABE.

Werbung/Advertisement

B-17 42-31645 / Babe Details

Das ursprünglich erwähnte MACR 7981 gehört zu B-24 #44-40679. Die korrekte MACR zu #42-31645 ist #7971. Dank an JWO (siehe Kommentarabschnitt unten)

Aus dem MACR 7971

Ich, der Unterzeichner, flog am 24. August 1944 in Flugzeug #181, 341st Bombardment Squadron, 97th Bomb Group beim Einsatz nach Parduice A/D, Tschechien, mit. Nach Abschluss des Bombenangriffs verlangsamte sich das Flugzeug Nr. 645 und fiel von der Formation weg, obwohl die 4 Triebwerke noch in Betrieb waren. Etwa 5.000 oder 10.000 Fuß nach dem Abwurf aus der Formation sah ich, wie ein feindliches Flugzeug das oben genannten Flugzeug angriff. Wenige Minuten nach dem Angriff war das Flugzeug nicht mehr in Sicht. Ich sah zwar einen Blitz auf der linken Tragfläche des Flugzeugs, aber ich bin mir nicht sicher, ob es die Sonne war, die es blendend aussehen ließ, oder ob es in Flammen stand.

Sgt. Doyle C. Davidson

Werbung/Advertisement

B-17 42-31645 / Babe Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 2LT Roy J. Boone KIA
CP 2LT John W. Mellon POW
BOMB 2LT Eugene E. Morris POW
ENG/TT T/SGT Roger V. Sederholz KIA
RO SGT Elmer H. Council KIA
BT S/SGT Milton Bubis KIA
WG SGT James W. Goldston KIA
WG SGT Vernon Aufdenkamp POW
TG SGT Harry R. Sparling POW

Kommentar schreiben