B-17 Flying Fortress B-17 42-37982 / Tremblin‘ Gremlin‘

B-17 #42-37982 / Tremblin‘ Gremlin‘zoom_in

Quelle:
www.fold3.com

Hersteller:
Douglas

  • RCL: SU-K

Einsätze: 61

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-37982 / Tremblin‘ Gremlin‘

Delivered: Denver 3/11/43; Gr Island 12/11/43; ass 544BS/384BG [SU-K] Grafton Underwood 21/1/44; MIA Hamm 19/9/44 Pilot: Joe Carnes, W. Wyatt, A. Benjamin, R. Chanter, C. Ford, F.Shick, J. King, R.Panici, E. Lucynski ‚ MACR ‚ . THE TREMBLIN‘ GREMLIN.

Werbung/Advertisement

B-17 42-37982 / Tremblin‘ Gremlin‘ Details

Kurz vor dem I.P von der Flak getroffen. Nachdem sie Bomben auf das Ziel abgeworfen hatten, verließ sie die Formation, anscheinend unter Kontrolle. Die Besatzung sprang über Binche, Belgien, ab. Die gesamte Besatzung kehrte zum Dienst zurück, mit Ausnahme des Kugelturmschützen und des Heckschützen, die schwer verletzt wurden.

42-37982 / Tremblin' Gremlin'

Werbung/Advertisement

B-17 42-37982 / Tremblin‘ Gremlin‘ Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P --- Joe Ross Carnes, Jr RTD
CP --- William Glenn Wyatt RTD
ENG/TT --- Charles William Ford, Jr. RTD
RO --- Frank Joseph Schick, Jr. RTD
BT --- James Bernard King, Jr. WIA
WG --- Raymond Arnold Panici RTD
TG --- Eugene Daniel Lucynski WIA
TOG --- Robert William Chanter RTD

Kommentar schreiben