B-17 Flying Fortress B-17 43-37819 / B.T.O aka Mr Five X

B-17 Bomber Flying Fortress – The Queen Of The Skies 43-37819 / B.T.O aka Mr Five X

Hersteller:
Boeing

MACR: 7284

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 43-37819 / B.T.O aka Mr Five X

Delivered Cheyenne 26/5/44; Kearney 4/6/44; Grenier 17/6/44; Assigned 322BS/91BG [LG- ] Bassingbourn 19/7/44; Missing in Action Leipzig 20/7/44 with Chas Walby, Radio Operator: Ernie Keene (2 Killed in Action); Co-pilot: Max Bender{Wounded in Action}, Navigator: Jim Dye, Bombardier: Jim Mounts, Flight engineer/top turret gunner: Norman Ingram, Ball turret gunner: Byron Burgin{Wounded in Action}, Waist gunner: Karl Dziadula,Tail gunner: Fred Cascone{Wounded in Action} (7 Prisoner of War); enemy aircraft, crashed Vielau, SE of Zwickau, Ger; Missing Air Crew Report 7284. B.T.O. aka MR FIVE X FIVE.

Werbung/Advertisement

B-17 43-37819 / B.T.O aka Mr Five X Details

Augenzeugenbericht aus dem MACR 7284

Das Flugzeug B-17G 43-37819 wurde zuletzt kurz vor dem I.P. bei einem Angriff von etwa 12 oder 15 FW 190 gesehen. Das betroffene Flugzeug wurde offenbar von einem 20-MM Geschoss in der rechten Flügelwurzel getroffen. Es schien, dass sich der Ausbruch im Inneren eines der Flügeltanks befand. Das Feuer brach sofort in der Tragfläche aus, und das Flugzeug zog rechts von der Formation unter Kontrolle ab. Ich befand mich im oberen Geschützturm und verlor das Flugzeug zu diesem Zeitpunkt aus den Augen.

S/Sgt. William H. Sammons
322nd Bomb Sq., 91st Bomg GP (H)

Werbung/Advertisement

B-17 43-37819 / B.T.O aka Mr Five X Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 1LT Charles T. Walby KIA
CP 1LT Max E. Bender POW
BOMB 1LT James M. Mounts POW
ENG/TT T/SGT Norman W. Ingram POW
RO S/SGT Ernest C. Keene, Jr. KIA
BT S/SGT Byron E. Burgin POW
WG S/SGT Karl P. Dziadula POW
TG S/SGT Fred A. Cascone POW

Kommentar schreiben