B-17 Flying Fortress B-17 44-8504

B-17 Bomber Flying Fortress – The Queen Of The Skies 44-8504

Hersteller:
Lockheed/Vega

  • RCL: R

MACR: 13870

Einsätze: 60

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 44-8504

Delivered Lincoln 4/10/44; Grenier 7/10/44; Assigned: 561BS/388BG Knettishall 19/10/44; MIA Munich 9/4/45 Pilot: John Carroll, Joe Diaz, Casimir Formella (3KIA); Jack Martin, Julius Conison, Arthur Crist, Olgie Latwen, Ralph Henderson, Don Gallagher {tg}, Herb Leventon {rcm} (7POW) flak, crashed Landsberg, Germany. MACR 13870.

Veröffentlicht: 13. Mai 2019 / Zuletzt aktualisiert: 18. Juli 2021

Werbung/Advertisement

B-17 44-8504 Details

Vernehmungsbericht:

Diese B-17, die gerade zur Zeit des Bombenabwurfs über das Ziel flog, wurde von Flak im linken Flügel getroffen. Die linke Flügelspitze und -hinterkante wurden weggesprengt. Die B-17 ging in einen tiefen Sturzflug und ins Trudeln, zog dann ab und war offenbar unter Kontrolle, bevor sie in den Wolken verschwand. Zwei (2) Fallschirme wurden gesehen. Weitere Fallschirme befanden sich in der Umgebung, konnten aber nicht als von diesem Stip stammend identifiziert werden.

Quelle: MACR 13870

Werbung/Advertisement

B-17 44-8504 Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 1LT John Clement Carroll Jr. KIA
CP 2LT Jack Conrad Martin POW
BOMB 2LT Julius Conison POW
ENG/TT SGT Casimir A. Formichella KIA
RO T/SGT Arthur George Crist POW
BT SGT Olgie Anthony Latwen POW
WG SGT Ralph E. Henderson POW
TG S/SGT Donald L. Gallagher POW
RCM S/SGT Herbert Leventon POW

Kommentar schreiben