B-17 Flying Fortress B-17 42-31013 / Ole Casey Jones aka Myassam Dragon

B-17 #42-31013 / Ole Casey Jones aka Myassam Dragonzoom_in

Quelle:
www.fold3.com

Hersteller:
Boeing

  • RCL: XM-L

MACR: 7836 / KU: 2563

Werbung/Advertisement

Geschichte der
B-17 42-31013 / Ole Casey Jones aka Myassam Dragon

Delivered Cheyenne 3/9/43; Gr Isle 28/9/43; Assigned: 332BS/94BG [XM-L] Rougham 10/10/43 OLE CASEY JONES; MIA Regensburg 21/7/44 Pilot: Ken Gregg, Ken Smith, John Peterson, Joe George, John Price, Fred Kendig, Joe Zagula, Walter Woolf, Latham Neal, Carl Allen (10KIA); flak hit between #1 and #2, wing burst into flame then ship exploded, crashed Gilze Rijen, Hol. MACR 7836. MYASSAM DRAGON.

Werbung/Advertisement

B-17 42-31013 / Ole Casey Jones aka Myassam Dragon Details

Aus dem MACR 7836

Dieses Flugzeug wurde auf dem Weg zum Ziel von der Flak getroffen. Die Position war bei 51°20’N – 04°40’E. Das Flugzeug flog bei 20000 Fuß um 08:50 Uhr. Das Flugzeug schien zwischen Triebwerk Nr. 1 und Nr. 2 getroffen worden zu sein. Das Flugzeug überschlug sich auf dem Rücken und nahm dann seine normale Flugposition wieder ein. Dann geriet es ins Trudeln und explodierte, bevor es auf dem Boden aufschlug. Das Flugzeug brannte und die Flammen waren sichtbar. Vier (4) Fallschirme wurden beobachtet. Es sind keine weiteren Informationen über die Besatzung oder das Flugzeug bekannt.

Werbung/Advertisement

B-17 42-31013 / Ole Casey Jones aka Myassam Dragon Crew

Position Rang Name Status Bemerkung
P 2LT Kenneth L. Gregg KIA
CP 2LT Kenneth E. Smith KIA
BOMB 2LT Joseph J. George KIA
ENG/TT S/SGT John G. Price KIA
RO S/SGT Frederick R. Kendig KIA
BT SGT Joseph M. Zagula KIA
WG SGT Walter L. Woolf KIA
WG SGT Lathan W. Neal KIA
TG SGT Carl E. Allen KIA

Kommentar schreiben