Abschnitte

Das Cockpit

Das Cockpit befindet sich zwischen dem Bugabschnitt und dem Bombenschacht. Hier befinden sich die Flugsteuerungen des Piloten und des Co-Piloten, sowie die nötigen Fluginstrumente. In diesem Abschnitt gibt es auch einen Geschützturm mit zwei 0,50-Kaliber-MGs, die vom Techniker bedient werden.

Der Bugabschnitt

Im Bugabschnitt befindet sich ein Abteil für den Bombenschützen und den Navigator, sowie einen elektrisch betriebener Kinnturm, der mit zwei 0,50-Kaliber-MGs ausgerüstet ist und genau unter der Bombenschützen Station angeordnet ist. An diesem Abschnitt der Maschine befinden sich weitere Maschinengewehre zu beiden Seiten des Bugs.

Der Bombenschacht

In diesem Abschnitt, der sich direkt hinter dem Cockpit befindet, sind logischer Weise Bomben gelagert, die vom Bombenschützen elektronisch oder von einem anderen Besatzungsmitglied mechanisch ausgeklinkt werden können.

Die Funkkabine

Die Funkkabine befindet sich direkt hinter dem Bombenschacht. Sie ist über einen Steg am Bombenschacht vorbei zu erreichen. Alle Nachrichten werden hier empfangen oder gesendet.

Der Rumpfabschnitt

Hinter der Funkkabine und unterhalb des Rumpfes befindet sich der Kugelturm, der mit zwei 0,50-Kaliber-Zwillings-MGs ausgerüstet ist. An beiden Seiten des Rumpfabschnitts befindet sich je ein freibewegliches 0,50-Kaliber-MG. Diese beiden Gewehre werden von den zwei Rumpfschützen bedient.

Das Heck

Das Heck ist am äußersten Ende der Maschine und verfügt über zwei 0,50-Kaliber-MGs.